▄bersicht


TdV Aktuell 03.12.2023 - 01:33
 
26.11.2001 Hier ist es........
Das Rezept f├╝r Kevin Tarte┬┤s Weihnachtstruthahn


Zutaten:

R├Âmertopf (Maxi ÔÇô der Gr├Â├čte)
Gro├če Sch├╝ssel
Brett
Messer
Gro├če Gabel
L├Âffel
Anrichteplatte
Tasse
Kleine Pfanne
Pfannenwender

1 Truthahn (passend zum Maxitopf)
3 Packungen a 100g Croutons (f├╝r Salat) ungew├╝rzt oder italienisch gew├╝rzt (LEIMER)! Oder 300 g Brotw├╝rfel
2 Packungen Studentenfutter (a 100g)
2 ├äpfel (eher s├╝├č, rot-gelb)
1 Stangensellerie
250 g Butter
Italienische Kr├Ąutermischung und/oder Kr├Ąuter der Provence
Halbe Tasse Apfelessig
Salz, Pfeffer
Rotwein
Wei├čwein
Orangen- und Mandelscheiben
6-8 Karotten

Zubereitung:

Truthahn:
Truthahn waschen und Fett wegschneiden. Den Truthahn innen und au├čen mit Salz, Pfeffer und Kr├Ąutern der Provence w├╝rzen. Zwei zus├Ątzliche H├Ąnde sind dabei sehr hilfreich.

F├╝llung:
Sellerie waschen und in kleine W├╝rfel (0,5-1 cm) schneiden
Äpfel in Würfel schneiden (mit Schale!)
250 g Butter in kleiner Pfanne schmelzen

In einer gro├čen Sch├╝ssel Salatcroutons, Sellerie, ├äpfel, Studentenfutter,
┬Ż Tasse Apfelessig, geschmolzene Butter, 2-3 Teel├Âffel ital. Kr├Ąuter, Salz
und Pfeffer gut vermischen. Die Masse sollte etwas teigig sein, nicht zu trocken! Wenn sie zu trocken ist, ┬Ż Tasse Wei├čwein zugeben.
Dann die F├╝llung in den Truthahn geben.

F├╝r die Unterlage im R├Âmertopf: 6-8 Karotten in St├Ąbchen schneiden,
oben drauf die restliche F├╝llung um den Truthahn herum verteilen.

Den Truthahn in den R├Âmertopf geben und mit dem Deckel verschlie├čen.

Den R├Âmertopf in den bei 200-250┬░ C. vorgeheizten Backofen geben und 2,5 Stunden braten. Nach 2,5 Stunden Fleisch testen und evtl. 1 Stunde l├Ąnger braten.

WICHTIG: Die letzte halbe Stunde OHNE Deckel braten!!!

Truthahn aus der R├Âhre nehmen.


Vorschlag:
Rest im R├Âmertopf kann als Grundlage f├╝r So├če verwendet werden
2-3 gro├če L├Âffel der F├╝llung in die So├če! So├če sollte unbedingt einen Schuss Rotwein enthalten.


Serviervorschlag:

Mit hausgemachtem Kartoffelp├╝ree servieren (Haut an 3-4 Kartoffeln dran lassen, das gibt eine sch├Âne Farbe und einen w├╝rzigen Geschmack), dazu ged├Ąmpfter Brokkoli. Mit Orangenscheiben und Mandelscheiben garnieren.

Um eine sch├Âne weihnachtliche Atmosph├Ąre zu schaffen, das Gericht auf festlich gedecktem Tisch mit Kerzenlicht servieren, dazu italienische Rennaissance-Musik und einen gutgelagerten spanischen Rioja dazu reichen.


***** MERRY CHRISTMAS *****

Kevin Tarte
(Graf von Krolock aus TANZ DER VAMPIRE)

Stella Entertainment Pressestelle Stuttgart
Seitenanfang