‹bersicht


TdV Aktuell 05.12.2023 - 05:13
 
05.11.2002 Call-Backs bei TANZ DER VAMPIRE
Kult-Regisseur Roman Polanski wieder in Stuttgart


Ende M√§rz n√§chsten Jahres ist es wieder soweit: beim Kult-Musical TANZ DER VAMPIRE steht zum dritten Mal der Castwechsel an. Bereits im Oktober zog das k√ľnstlerische Team von TANZ DER VAMPIRE durch Europa, um nach Vampir-Nachwuchs zu suchen. St√§dte wie Hamburg, Berlin, Amsterdam, Barcelona und London standen auf dem Programm. √úber 800 Bewerber und Bewerberinnen versuchten dort sowohl gesanglich als auch t√§nzerisch, vor den strengen Augen der ‚ÄěJury‚Äú zu bestehen. Rund 50 haben es geschafft, in die engere Auswahl zu kommen. Diese 50 kamen jetzt nach Stuttgart, zum Call-Back. Der Meister √ľber die Vampire, Roman Polanski, flog eigens daf√ľr aus Paris ein, um das K√∂nnen der auserw√§hlten Bewerber und Bewerberinnen pers√∂nlich zu testen. Klar, dass er sich zuvor die Vorstellung von TANZ DER VAMPIRE anschaute, um sich aufs Neue vom hohen Niveau der Show zu √ľberzeugen. ‚ÄěNie h√§tte ich geglaubt, dass das Niveau im dritten Spieljahr immer noch so hoch ist!‚Äú schw√§rmt er nach der Vorstellung. Wie viele der Vampir-Neulinge letztendlich auf der M√∂hringer Musicalb√ľhne stehen werden, und wer den hei√üersehnten Vertrag erh√§lt, wird dann bis Ende des Jahres entschieden.

Seitenanfang