‹bersicht


TdV Aktuell 02.10.2023 - 23:11
 
22.02.2001 500.000 haben bereits Blut geleckt



‚ÄúEigentlich wollten wir uns nur mal einen sch√∂nen Abend bei den Vampiren machen‚ÄĚ strahlte Agnes Schneider (36) aus Bad Rappenau, als sie am Mittwoch, 21. Februar ihre TANZ DER VAMPIRE-Tickets an der Kasse abholte und dabei erfuhr, dass sie die 500.000ste Besucherin ist.

Die 36j√§hrige Hausfrau reiste zusammen mit ihrem Lebensgef√§hrten, dem 30j√§hrigen Werkzeugmacher Stefan Waldner, nach Stuttgart. Vor rund einem Jahr hatten sie sich das Disney-Musical DIE SCH√ĖNE UND DAS BIEST angesehen und fanden die Vorstellung so toll, dass sie beschlossen, auch Polanskis Kultmusical zu besuchen.

Professor Abronsius (Werner Bauer) begl√ľckw√ľnschte die beiden und √ľberreichte ihnen einen Blumenstrau√ü mit viel Knoblauch. ‚ÄúSchlie√ülich m√∂chte ich unsere G√§ste doch vor den Bissen der gef√§hrlichen Blutsauger bewahren!‚ÄĚ erkl√§rte dieser. Stefan Waldner beherzigte den fachm√§nnischen Rat an Ort und Stelle: Er nahm einen kr√§ftigen Biss von der wei√üen Knolle mit Vampirschutzwirkung.

Au√üerdem schenkte der ber√ľhmte Vampirforscher aus K√∂nigsberg dem gl√ľcklichen Paar einen Musicalgutschein f√ľr zwei CATS-Tickets. Agnes Schneider konnte es kaum fassen, denn ‚ÄúSchlie√ülich habe ich bisher noch nie etwas gewonnen!‚ÄĚ

STELLA Entertainment Pressestelle Stuttgart
Seitenanfang